• Schenken Sie Krebskranken ein Lächeln. Jeder Euro hilft!

    Jetzt spendenJetzt spendenSchenken Sie Krebskranken ein Lächeln. Jeder Euro hilft!

  • Charity-SMS für 5 Euro verschicken

    CHARITY SMS von 5€ an 81190. Kennwort: FUCKCANCER
    4,83€ Charity-Erlös (0,17€ Bearbeitungsgebühr)

  • FUCK CANCER - Das Buch

    Jetzt lesen ↗Jetzt lesen ↗FUCK CANCER - Das BuchEin Buch, das krass unter die Haut geht und gnadenlos ehrliche Gefühle offenbart.

GESCHICHTE

Meine Geschichte

FUCK CANCER

Über FUCK CANCER

SHOP

Fuck Cancer Shop

PARTNER

Kooperationspartner

Herzlich willkommen

Myriam von M hat unzähligen krebskranken Menschen mit ihrer unbändigen Leidenschaft für die gute Sache bereits geholfen. Tausende Fragen beantwortet und über 1000 Herzenswünsche erfüllt. All das macht sie von ganzem Herzen, denn Myriam von M. weiss, wie wichtig ihre Arbeit ist, schließlich ist sie selbst eine Frau, die aus den Tiefen des Lebens aufrecht schreitend hervorgekommen ist.
Myriam ist 41 Jahre alt, Mutter zweier Söhne, Deutsch- Amerikanerin und kämpft selber seit 16 Jahren gegen den Krebs an. Zuerst ist es Vulvakrebs, nur drei Jahre später folgt die Diagnose Gebärmutterhalskrebs. Unzählige Operationen und Therapien muss sie schon in jungen Jahren über sich ergehen lassen.
Ihre Vorsorge und Aufklärungskampagne FUCK CANCER ist seit Anfang 2014 am Start, mit einer großen Anhängerschaft. Ihre Reichweite bei Facebook beträgt überragende 19. Millionen Menschen wöchentlich bei über 203.000 Likes. Mehr als 146.000 E-Mails von Betroffenen erreichten sie allein in den Jahren 2014-2018, was deutlich zeigt, zu welch wichtigem Ansprechpartner sie mittlerweile für Betroffene geworden ist. Myriam von M. ist da, wenn sie gebraucht wird, und begleitete seit beginn der Kampagne über 95 Menschen während ihres Sterbeprozesses. Deshalb hat sie auch viel Kraft in ihr erstes Filmprojekt gesteckt: “Gesichter einer Krankheit: wir Helden gegen Krebs” heißt die Dokumentation, die im Dezember 2015 erfolgreich Kinopremiere hatte. Darin kommen auch Betroffene zu Wort und berichten, wie der “Krebs” ihr Leben verändert hat. So will sie nicht nur das Tabuthema Krebs aufgreifen, sondern vor allem Erkrankten Mut machen! Dieser Film ist als DVD erschienen. Ein Grund alles im großen Stil weiter zu betreiben. Im Mai 2018 ging ein großer Wunsch in erfüllung und Myriam’s eigene TV Serie “Voller Leben- meine letzte Liste” ging mit der ersten Staffel bei Rtl2 on Air. Diese war ein voller Erfolg und die zweite Staffel ist schon in Arbeit.
Für ihre anstrengende, unermüdliche und aufopfernde Kampagnenarbeit wurde sie im April 2015 mit der prestigeträchtigen Auszeichnung “myAid Award 2015” in der Wiener Hofburg geehrt. Den ersten “myAid Award” erhielt im Jahr 2010 Fran Drescher, Hollywood Schauspielerin und ehemalige Krebspatientin mit Gebärmutterhalskrebs.
In ihrer 2016 veröffentlichten Biografie "Fuck Cancer: Denn meine Wut macht mich stark gegen den Krebs" erzählt die unermüdliche Kämpferin von ihren Erfahrungen und was sie antreibt, sich jeden Tag dem Leben neu zu stellen. Das Buch wird umgehend zum Spiegelbestseller.
Myriam von M hat die gemeinnützige GmbH Fuck Cancer für Krebserkrankte und deren Angehörigen gegründet. Dies ermöglicht ihr in noch grösseren Dimensionen ihre tolle Arbeit fortzuführen!

Ihre Myriam von M

Aktuelles

Einkaufen und Gutes tun

Schon gewusst: Amazon gibt registrierten Organisationen 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter. smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das du kennst. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service. Wähle eine Organisation wie Fuck Cancer gGmbH aus und beginne deinen Einkauf auf smile.amazon.de.

smile.amazon.de besuchen

Neuer Koop: Oncovia

Kennt Ihr schon Oncovia.com? Ich habe mir immer eine Plattform gewünscht, die alle wichtigen Produkte für krebskranke Menschen bündelt und somit der Schönheit, dem Wohlbefinden und Komfort von Krebspatienten dient! Et voilà. Oncovia.com ist ein Online-Shop, der Kosmetik, Unterwäsche- & Bademoden, Perücken sowie Kopfbedeckungsmarken anbietet, ein Träumchen wird endlich wahr.

Die beiden Schwestern und Gründerinnen von Oncovia.com erzählen mir: „Nachdem unsere Mama im Jahr 2005 die Diagnose Brustkrebs erhielt, hatten wir das Bedürfnis zu helfen. Nach Gesprächen mit Ärzten und Kosmetikern begannen wir Ratschläge, Produkte, Accessoires, die den Alltag von Krebspatienten vereinfachen, aufzulisten. Mit Oncovia wollen wir helfen, besser mit den Belastungen des Krebses umgehen zu können.“

Ich habe Oncovia auf mich wirken lassen, es fühlt sich an, wie ein Reich mit viel Emotion!

zur Webseite

„Voller Leben – Meine letzte Liste“

In der neuen RTL II-Dokumentation „Voller Leben – Meine letzte Liste“ begleitet die Anti-Krebs-Aktivistin Myriam von M. todkranke Menschen auf ihrem letzten Weg. Gemeinsam mit ihnen erarbeitet sie eine letzte Liste, auf welcher die Wünsche des Schützlings stehen. Diese werden nach und nach abgearbeitet und erfüllt, um die letzten Träume der Patienten in die Tat umzusetzen und große Augenblicke der Freude zu schenken.

zur Dokumentation

Folge mir auf facebook
Instagram